StartseiteVeranstaltungenWalesWhiskyBezugsquellenHelfenÜber die ADWNWhisky-ClubsBücher und CDsFotosTipps und LinksJenseit des TweedGästebuchSitemap

Helfen:

Geschichte und Wissenswertes

Plüsch

Für Karl

Fifteen

Fröhliche Weihnachten für alle!

Whiskyweltreise

The Sleeping Warrior

Not available anymore

Cöpenicker Celtic Inter Fair Pur Festival

German Master Class

The Ambassador's Tasting

Ü30

Ansbacher Allerlei

Sechs senkrecht

The Western Isles - Part Two

The Western Isles - Part One

Die sieben Schwaben

Deutschland gegen Österreich

In Vorbereitung

Allgemein:

Startseite

Sitemap

Impressum

Zusammenfassung

Whiskyhändler und -importeure, Independent Bottler und Brand Ambassadore oder einfach nur hilfsbereite Menschen aus der Whiskyszene zeigten sich im Oktober auf den » Whisky & Tobacco Days in Hofheim a.T. und im November auf der » InterWhisky in Frankfurt äußerst spendabel, so dass dabei nicht nur die Whiskies für das sehr exklusive Raritäten-Tasting im Dezember heraussprangen, sondern gleich noch ein weiteres.
Am 15. Januar 2011 konnten wir im 15. Benefiz-Whisky-Tasting zugunsten bedürftiger Kinder einen Erlös in Höhe von 800 Euro erzielen, der in voller Höhe an » Helfen ohne Grenzen" e.V. ging, ein Verein, der sich für die burmesischen Bürgerkriegsflüchtlinge und ganz besonders für die Kinder einsetzt. Der Verein baut Schulen und kümmert sich um Nahrung, Kleidung und Ausbildung der Kinder.

Die großzügigen Spender

Ardmore Whisky & Tobacco Days 2010

Iveta und Peter Spiess, vom Ansbacher Whiskyladen » Celtic Whisky Dreams spendeten gleich zwei Flaschen: Zwei, von Jim McEwan handsignierte Bottlings eines Caol Ilas und eines Bowmores.
German Brand Ambassador of » Glenrothes » Stefan Hennig spendete den Glen Rothes.
Thorsten "MacMalt" Herold von » MacMalt Whisky Home und Jens Tausch spendeten den Ardmore.
» Glengoyne Brand Ambassador for Germany und » Malt Brother Klaus Maier spendete seinen Jubiläums-Bunnahabhain.
Thomas Ewers von » Malts of Scotland spendeten einen 31 Jahre alten Glen Spey.
Norbert Imschloß stellt seine » Weinstube unentgeltlich zur Verfügung.

Die zu verkostenden Whiskies

Glen Spey 1977 Malts of Scotland

Folgende Whiskies wurden für das Benefiz-Whisky-Tasting gespendet (geordnet nach dem Motto "Alter vor Schönheit"):
Glen Rothes 1987/2004 16YO 54,8%
Distilled 18.9.87, bottled 14.5.04 (siehe auch Glenlivet oben), Cask No. 8713, Bottle No. 117 von nur 314, Signatory Vintage-Abfüllung.
Gespendet von German Brand Ambassador of » Glenrothes » Stefan Hennig.
Glen Spey 1977/2009 55.8%
Bourbon Hogshead, Cask No: 3656, nur 210 Flaschen, distilled 21/11/1977, bottled 10/2009
Gespendet von Thomas Ewers, » Malts of Scotland.
Ardmore 1988/2010 12YO 55,7%
Distilled 20.05.1998, bottled 11.08.2010, Flasche No. 48 von nur 120, unchillfiltered, natural colour, Limited Edition of Rare Single Malt Scotch Whisky for » Whisky & Tobacco Days 2010
Gespendet von Thorsten "MacMalt" Herold von » MacMalt Whisky Home und Jens Tausch.
Caol Ila 2000/2008 8YO 56,6%
Handsigniert von Jim McEwan, Bourbon Cask, Finish in Ridge Zinfandel Cask (lecker!), non coloured, not chill-filtered, nur 324 Flaschen, Whisky Dreams 2008 Collection.
Gespendet von Iveta und Peter Spiess, vom Ansbacher Whiskyladen » Celtic Whisky Dreams.
Bowmore 2002/2008 6YO 59,1%
Handsigniert von Jim McEwan, Bourbon Cask, Finish in Chateau Margaux Cask (noch leckerer!) non coloured, not chill-filtered, nur 300 Flaschen, Whisky Dreams 2008 Collection.
Gespendet von Iveta und Peter Spiess, vom Ansbacher Whiskyladen » Celtic Whisky Dreams.
Bunnahabhain Moine "Malt Brothers" 5YO 58%
Bottled in 2010 for the 5th Anniversary of the Malt Brothers Whisky Shop. Oloroso Sherry Single Cask, unchillfiltered, natural colour, Flasche No. 69 von nur 124, .
Gespendet von » Glengoyne Brand Ambassador for Germany und » Malt Brother Klaus Maier.